ZOEs IDOL ...
... the dudes of rock
Jack Action
Bernd Siegmund
Lee Harley
Dave Sustain

Jungbrunnen fürs Web

Unser Internetauftritt ist ja in den letzten Jahren ganz schön ... naja ... in die Jahre gekommen. Es wurde also aller höchste Zeit für eine ordentliche Verjüngungskur.

Alles Neue macht der November (oder so ähnlich), und so präsentieren wir euch nun unsere neue Webseite, nicht wirklich besser, nicht unbedingt schicker, aber wesentlich neuer.

Bitteschööööön ...

Wieder mal im Studio

Als ob wir nichts Besseres zu tun hätten, sind wir wieder mal im Studio. Aber dieses mal soll es ein klein wenig mehr werden als nur ein weiteres schnödes Update für die CD-Sammlung der geneigten Fans.

Wer nämlich richtig mitgezählt hat, wird mit Erstaunen (oder mit Entsetzen ... je nach dem) feststellen, dass wir im kommenden Jahr auf den zehnten Jahrestag gemeinsamer Bandgeschichte zusteuern. Um diese Jubiläum entsprechend zu würdigen, haben wir uns natürlich etwas ganz Besonderes einfallen lassen, wofür wir uns hier schon einmal in aller Form entschuldigen möchten.

 

Record Release am 20.06.2015

Endlich ist es soweit! Am 20.06.2015 erscheint nun endlich das aktuelle Album "Hakuna Clubmata" und anlässlich seiner Veröffentlichung schmeißen wir eine ordentliche Sause. Wo sonst, wenn nicht im Rockpool?

Mit von der Rock'n'Roll-getränkten Partie sind Outake of Evil und Soulbone.

Sneak Preview

... wobei es ja wohl eigentlich ''Prelisten'' heißen müsste denn es geht um die neuste Veröffentlichung des Rock'n'Roll-Kleinkunstkollektivs ZOEs IDOL. Sicherlich haben es die meisten schon wieder vergessen dass wir irgendwann, vor gefühlten Äonen einmal damit begonnen hatten, den aktuellen Status unseres kreativen Schaffensprozesses zu dokumentieren. Das ist tatsächlich schon so lange her dass man eigentlich gar nicht mehr ungestraft von ''aktuell'' reden darf. Aber eigentlich sagt man auch gar nicht ''eigentlich''.

Hakuna Clubmata

Nun denn sei es drum wir haben es auf jeden Fall nicht vergessen (und mit unserem Elefantengedächtnis konnten wir uns sogar noch vereinzelt an die Songtitel erinnern). Die Arbeiten am lang erwarteten Zeitzeugnis sind abgeschlossen und wir zählen nun schon die Tage bis zur endgültigen Auslieferung der fertigen Tonträger.


Edit: Da die Veröffentlichung besagten Tonträgers bereits einige Monde zurück liegt, macht ein Preview / Prelisten mittlerweile nur noch bedingt Sinn.
Hier geht es zum kompletten Album.

Besucher

heute41
gestern39
diese Woche307
dieser Monat167

Nächste Gigs

No events